Semesterticketbüro

Aktuelles

Zum Stand der Zuschuss-Anträge SoSe 20 und WiSe 20/21

Bitte habt Verständnis, dass es wegen Covid-19 und damit einhergehenden Zugangsbeschränkungen zum Hauptgebäude und damit zu unserem Büro zu Verzögerungen gekommen ist. Bitte seht von Nachfragen ab, damit wir uns auf die Bearbeitung eurer Anträge konzentrieren können. Wir informieren euch postalisch wenn es Neuigkeiten zu euren Anträgen gibt!

Fühlt euch nicht verunsichert, dass es so lange dauert und stellt gerne weiter Anträge. Wenn ihr euch unsicher seid, ob ihr noch einen Antrag stellen könnt kontaktiert uns gerne per Email!

Eure Zuschuss-Anträge SoSe 20 sind noch in Bearbeitung.
Die Frist für die Abgabe von Zuschuss-Anträgen WiSe 21/22 wurde verlängert bis 15 Oktober 2021.

Du bist Ersti an der TU Berlin? Dann kannst du deinen WiSe 21/22 – Antrag noch bis zum 31 Oktober 2021 einreichen.

Die WiSe 20/21 Anträge werden bearbeitet, wenn die Bearbeitung der SoSe 20 Anträge abgeschlossen ist.


Danke für euer Verständnis!

Sprechstunden

Wir erarbeiten im Moment einen Konzept für eine wöchentliche Online-Sprechstunde, bald sollte es möglich sein. Bis dahin beraten wir euch weiterhin per E-Mail. An den meisten Tagen erreicht ihr uns auch telefonisch im Semesterticketbüro.

Probleme in der Univerwaltung nach dem Hacker*innenangriff

Die Universitätskasse hat gerade keinen Zugang zu SAP.
Dadurch sind gerade keine Auszahlungen möglich!

Wenn ihr gerade kein Studi-Ausweis habt (eure Studi-Ausweis verloren habt oder es noch nicht bekommen konntet) könnt ihr eine vorläufige Fahrtberechtigung ausgestellt bekommen. Ihr müsst dafür die Fahrtberechtigung in eurem TU–Port herrunterladen und dann einmal zu Campus Center damit. Dort wird ein Sticker daraufgemacht, welche die Fahrtberechtigung bestätigt.
Bitte beachtet dazu folgende Aussage der Univerwaltung:
„Die Erstellung des Studierendenausweises ist aktuell nicht möglich. Im Einzelfall und nach vorheriger Prüfung kann eine Fahrtberechtigung ausgestellt werden. Bitte wenden Sie sich unter Angabe Ihrer Matrikelnummer und über Ihre TU-E-Mail-Adresse an telefonservice(at)tu-berlin.de.“

Weitere Informationen dazu findet ihr hier unter dem Abschnitt FAQ Studienorganisation

Wie die Dokumente uns zukommen lassen? Am besten ist es wenn ihr die Dokumente per E-Mail schickt (denkt bitte daran keine .jpg’s oder Ähnliches zu schicken, sondern eine zusammengefügte PDF). Sonst könnt ihr uns auch alles per Post an unsere Adresse schicken. Wovon wir abraten, weil es manchmal Probleme gibt ist, die Post den Pförtner:innen zu geben. Wenn ihr das machen solltet, lasst euch eine Bestätigung geben!

Wir wollen ein faires und bezahlbares Semesterticket für 365€ im Jahr! Unterschreibt jetzt unsere Petition, um weiter Druck auf Politik und Verkehrsunternehmen aufzubauen: https://www.change.org/SemTix365-BerlinBrandenburg

VBB will Semesterticketpreis erhöhen

Eure studentischen Interessenvertreter_innen, IGSemTixBBB, setzt sich weiterhin für ein 365 Euro Jahresticket für Studierende ein, nach dem Modell der Azubis. Bei den Verhandlungen mit der VBB kommt es dennoch zu Schwierigkeiten: VBB möchte statt eine Preissenkung eure Semestertickets teurer machen – und das Mitten in einer Pandemie! Letztes Jahr ist es uns gelungen, von der Politik Unterstützung zu sichern, sodass der Semesterticketpreis für einen Jahr preisstabil blieb. Weil sich VBB weiterhin unwillig zeigt, um ein billigeres Ticket zu verhandeln, setzen wir uns momentan für die Fortsetzung der Zuschussordnung durch das Land Berlin ein. Unsere neueste Pressemitteilung ist hier zu finden: https://www.lak-berlin.de/node/989

Liebe Antragssteller*innen,

Derzeit befindet sich die TU auf Grund der Covid-19 Pandemie im Präsenznotbetrieb, weshalb wir aktuell nur eingeschränkt Zugang zu den Büroräumen haben. Das heißt, dass sich Bearbeitungsvorgänge verzögern. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist eine Bearbeitung der Anträge ausserhalb der Büroräumlichkeiten nicht möglich. Wir bitten um euer Verständnis dafür, dass es zu Verzögerungen in den Abläufen kommt. Bitte seht im Moment davon ab, den Status eurer Anträge nachzufragen. Das SoSe20 ist noch in Bearbeitung. Ihr erhaltet Post von uns wenn es Neuigkeiten bezüglich eurer Anträge gibt. . 

Wenn ihr gerade in einer schwierigen finanziellen Situation seid möchten wir euch außer dem Stellen eines Zuschussantrags auch die Sozial-und-BAföG-Beratung ans Herz legen: https://asta.tu-berlin.de/bafoeg-und-sozialberatung/

Wir danken euch für eure Geduld und hoffen, dass wir bald den Betrieb wieder aufnehmen können!
Liebe Grüße Euer Semesterticketbüro <3

Beschreibung

Das Semesterticketbüro ist eine Einrichtung des AStA TU Berlin, des AStA der Universität der Künste und des AStA der Alice Salomon Hochschule, die gemeinsam mit der Hochschule betrieben wird.

Die Aufgaben des Semesterticketbüros umfassen
– die Bearbeitung von Befreiungs- und Zuschussanträgen,
– Auskünfte aller Art zum Semesterticket und
– Abrechnung des Semestertickets mit den Verkehrsunternehmen.

Das Semesterticketbüro wird von den jeweiligen AStAs finanziert und fachlich geleitet. Es arbeitet unter der Rechtsaufsicht der TU-Leitung und ist räumlich im Hauptgebäude der TU, nahe dem Immatrikulationsamt angesiedelt.

Kontakt

Ort

TU-Hauptgebäude, Räume H 2130a-33 (Neubautrakt 2. Stock, zu erreichen mit den Aufzügen im Foyer)

Postadresse

Technische Universität Berlin
I A STB Semesterticketbüro
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Telefon

+49 30 314 – 28038

Fax

(030) 314 – 28162

E-Mail-Adresse

semesterticket@asta.tu-berlin.de