29 Nov

Vierte Welle brechen, Studierende nicht im Stich lassen! Dringender Appell und Forderungen an den Berliner Senat und den Bund

Berlin, den 29.11.2021 Wir, der AStA TU Berlin, der RefRat HU Berlin, die LAK Berlin und der AStA HTW Berlin wenden uns, aufgrund der aktuell wieder dramatischen Corona-Lage und deren Auswirkungen, die wir alle tagtäglich zu spüren bekommen, erneut an die Öffentlichkeit. Seminare finden nur noch selten und immer weniger in Präsenz statt. Die meisten […]

17 Nov

StuPa der TU Berlin fordert: Antisemitismus, Rassismus und Faschismus bekämpfen!

Mit 50 Stimmen und bei drei Enthaltungen und keinen Gegenstimmen (bei einer gegenwärtigen StuPa-Größe von 59 Mitgliedern) hat das XLI. Studierendenparlament der TU Berlin in seiner 1. ordentlichen Sitzung am 12.11.2021 beschlossen: Antisemitismus, Rassismus und Faschismus bekämpfen! Am 3. November 2021 wurde das Ergebnis eines neuen Brandgutachtens des britischen Brandsachverständigen Iain Peck veröffentlicht, nach dem […]

07 Okt

Kritische Orientierungswoche 2021

Kritische Orientierungswoche? Liebe Erstsemester, liebe Studis! Wir laden euch herzlich ein zur Kritischen Orientierungswoche an der TU Berlin! Wir sind linke Listen des Studierendeparlaments und tragen den AStA – den Allgemeinen Studierendenausschuss, der euch mit Rat und Tat zur Seite steht, euch unterstützt und studentische Interessen – auch mal gegen die Unileitung – vertritt. Wir […]

08 Sep

Aktionstag studentisches Wohnen

Liebe Kommiliton*innen, Wir laden euch alle sehr herzlich ein,am Freitag, den 10.9.zu unserem Aktionstag zu studentischem Wohnen aufs Tempelhofer Feld zu kommen! Vielleicht seid ihr gerade neu nach Berlin gezogen oder wohnt schon eine Weile hier. So oder so: Wohnraum in Berlin ist für viele von uns inzwischen nahezu unbezahlbar geworden. Für die im BAföG-Höchstsatz […]

07 Sep

Weitere Einklagerunde zum WiSe 21/22 am 14. September

Am Dienstag, den 14. September 2021, findet um 14 Uhr c. t. eine weitere Einklagerunde zum Wintersemester 2021/2022 statt. In der Einklageberatung bekommt ihr einen allgemeinen Überblick, wie das Verfahren funktioniert und was ihr beachten müsst. Wenn bei euch schon Bescheide eingegangen sind, die sehr kurze Widerspruchs- oder Klagefristen vorsehen oder deren Fristen bald ablaufen, […]

30 Aug

Soli-Statement für den RefRat der HU

Der AStA der TU Berlin erklärt hiermit seine volle Solidarität mit dem RefRat der HU Berlin! Der RefRat der HU Berlin hat zum 15.09.21 eine Stellenausschreibung für eine studentische Antidiskriminierungsberatung ausgeschrieben.
Innerhalb kurzer Zeit nach Veröffentlichung der Ausschreibung wurde der RefRat in den Sozialen und öffentlichen Medien dafür diskreditiert. Der Vorwurf lautet Rassismus gegen weiße Menschen.
Wir sind solidarisch mit dem RefRat der HU Berlin.

14 Jul

Einklagerunden zum Wintersemester 2021/2022

Wir führen in diesen Semesterferien wieder Informationsveranstaltungen zur Einklage durch (Einklagerunden), bei denen wir euch die Möglichkeit des Einklagens umfangreich erklären. Wir geben euch Infos und beantworten Fragen zum Ablauf des Einklageverfahrens und zum Kostenrisiko. Außerdem haben wir die nötigen Anträge als Vordruck und können sie mit euch ausfüllen. Die Einklage kann auch für Personen […]

22 Jun

Bundesverwaltungsgerichts-Urteil ermöglicht Widerspruch für mehr BAföG!

Durch ein Urteil des Bundesverwaltungsgericht am 20. Mai diesen Jahres scheint es möglich, dass die Bafögsätze vom Bundesverfassungsgericht als verfassungswidrig eingestuft werden. Mit weitreichenden Folgen:Wir raten daher allen Bafög-Bezieher:innen gegen ihren aktuellen oder zukünftigen Bescheid einen Widerspruch einzulegen (solange ihr noch in der Frist von vier Wochen seit, in welcher ihr einen Widerspruch einlegen könnt), […]

15 Jun

AStA Info Stand

Wir machen eine Info- Stand am Mittwoch (16.06.), 12-17 Uhr vor der Zentralen Universitäts Bibliothek (Fasanenstr. 88). Ihr könnt:– den AStA Kennenlernen– Gratis AStA-Merch & Kaffee abgreifen– Für günstige Mieten bei der Kampagne „Deutsche Wohnen & Co Enteignen“ unterschreiben. Wir freuen uns und haben Beutel, Masken, Flyer uvm. im Gepäck! Kommt vorbei

14 Mai

Gegen jeden Antisemitismus – immer und überall!

Mit den erneuten kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Israel und Palästina steigt die Anzahl an antisemitischen Vorfällen und Angriffen momentan weiter bedrohlich an. Auf Solidaritätsdemonstrationen für die palästinensische Bevölkerung ist derzeit in vielen Städten Deutschlands ein Skandieren von hetzerischen und dehumanisierenden Parolen zu beobachten, die zusammen mit Transparenten, welche Israel als Apartheid- oder Kolonialstaat bezeichnen, als explizit […]