25 Nov

Solidarität mit der Besetzung von EndFossil an der TU Berlin

Am Donnerstag, den 17. November, haben junge Klimaaktivist*innen von EndFossil, zusammen mit Akteur*innen aus verschiedenen politischen Gruppierungen, nach einer studentischen Vollversammlung den Hörsaal H0104 im Hauptgebäude der TU besetzt. Die Besetzenden haben am selben Tag ihre Forderungen an die Präsidentin überreicht und werden die Besetzung nicht auflösen, bis diese seitens der Uni erfüllt werden oder eine schriftliche Bestätigung vorhanden ist. […]

19 Nov

Kein Abschiebezentrum am Flughafen BER!

Auf dem Gelände des Flughafen BER soll ein Abschiebezentrum (beschönigend „Ein- und Ausreisezentrum“) gebaut werden, wo bis zu 120 Personen inhaftiert werden und mehr Menschen schneller abgeschoben werden können. Für dieses politische Prestigeprojekt sollen im November/Dezember mehrere hundert Millionen Euro im Brandenburger Haushalt beschlossen werden. Das Abschiebezentrum steht für eine Politik der Kriminalisierung von flüchtenden […]

12 Nov

Massiver Angriff auf die Versammlungsfreiheit in Italien unter dem Deckmantel eines repressiven Anti-Rave-Gesetzes

Am 31. Oktober 2022 wurde in Modena (Italien) die Rave-Party Witchtek durch rund 300 Beamt*innen der Bereitschaftspolizei geräumt. Die Party findet seit einigen Jahren statt und an ihr nahmen um die 4.000 Jugendliche aus ganz Europa teil. Nach der Razzia, die von der neuen rechtsradikalen und faschistischen Regierung Melonis gewollt und unterstützt wurde, wurde sofort […]

10 Nov

Sozialberatung: Höherer Verdienst in Familienversicherung möglich und bis zu 3.000€ „Inflationsausgleichsprämie“ anrechnungsfrei

Höhere Verdienstgrenze in Familienversicherung: Durch den Anhebung der Minijob-Grenze von 450 auf 520 EUR, ist dementsprechend auch die Grenze für den Verbleib in der Familienversicherung der gesetzlichen Krankenkassen von 450 auf 520 EUR gestiegen. Neben der Minijobgrenze, gilt weiterhin eine Grenze von 470€ bei einem nicht geringfügigen Beschäftigungsverhältnis. Durch die Anhebung der Werbungskostenpauschale von 1.000€ […]

09 Nov

Solidarität mit dem Politischen Kommunique der Kunstuniversitäten im Iran

Notiz: Das XLII. Studierendenparlament beschloss in der 1. ordentlichen Sitzung am 8.11.22 folgende Resolution. Der AStA schließt sich dieser Resolution an. Seit dem Mord der 22-jährigen iranisch-kurdischen Jina (Mahsa) Amini im September diesen Jahres durch die iranische Sittenpolizei finden im Land vielfältige Proteste statt. Dabei ist das, was mit einem politischen Protest für Frauenrechte begann, […]

27 Okt

Stoppt die extremen Mieterhöhungen in den Berliner Wohnheimen!

Der AStA TU Berlin unterstützt die Petition gegen steigende Mieten in Berliner Wohnheimen und ruft auf, sie zu unterschreiben! Es kann nicht sein, dass die aktuelle Krise auf unserem Rücken ausgetragen wird! Die Petition findet ihr unter: https://www.openpetition.de/petition/online/stopp-der-extremen-mieterhoehungen-in-den-berliner-wohnheimen#petition-main Die Petition im Wortlaut: In den letzten Wochen sind bei vielen Bewohner:innen der Berliner Wohnheime Verträge ausgelaufen. […]

26 Okt

Umverteilen jetzt!

Wir untersützen die Forderungen des Bündnisses Umverteilen! „Krise kann auch geil sein“, wie wir vor zwei Jahren von dem Betrüger Fynn Kliemann lernen durften. Für wen das tatsächlich so ist und auf welchen Rücken die Kosten der Krisen der Gegenwart ausgetragen werden, ist damit aber noch nicht gesagt. Die multiple Krise erfasst zunehmend mehr Bereiche […]

14 Okt

Kritische Orientierungswoche WiSe 22/23

Montag geht’s los mit der kritischen Orientierungswoche an der TU Berlin, wir als AStA unterstützen diese! Vielen Dank an die StuPa-Listen für die Organisation! Liebe Erstis, liebe Studis! Das Programm für die Kritische Orientierungswoche steht!Fühlt Euch herzlich dazu eingeladen – ganz egal, ob ihr gerade erst mit dem Studium anfangt oder schon eine Weile dabei seid. […]

13 Okt

Losverfahren an der TU Berlin und Kulanzverfahren bei fehlender Rückmeldung

An der TU Berlin ist das Losverfahren, also die Vergabe von frei gebliebenen Studienplätzen in grundständigen Studiengängen gestartet. Die Anträge müssen bis zum 21. Oktober 2022 eingegangen sein. Mehr dazu steht auf der Seite Koordiniertes Nachrücken und Losverfahren. Update: Das Losverfahren für Masterstudiengänge ist ebenfalls gestartet. Hier müssen Anträge bis zum 30. Oktober 2022 eingegangen […]

12 Okt

Newsletter mit Infos zu BAföG, Hartz IV, Heizkosten, Entlastungspaketen & Co. Sozialberatung WiSe 2022/23

Liebe Kommiliton*innen, wir begrüßen euch mit unserem neuen Newsletter aus der AStA TU BAföG- und Sozialberatung [1] im Wintersemester 2022! Wir beraten Studierende solidarisch und parteiisch rund um Fragen der Studienfinanzierung und Co. In unserem neuen Newsletter wollen wir euch über Neuigkeiten und Änderungen rund um die Themen der AStA Beratungen gebündelt informieren. Als Erstes […]