Artikel | Bildungspolitis... | 05.12.2019 - 20:42

Bei fünf Enthaltungen und keinen Gegenstimmen wurde auf der 2. ordentlichen Sitzung des 40. Studierendenparlaments der TU Berlin am 05.12.2019 einstimmig beschlossen:

Solidarität mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA)!
Für die Wiederanerkennung ihrer Gemeinnützigkeit!

Das Studierendenparlament (StuPa) der Technischen Universität Berlin

[...] mehr
Stellenausschreibung | hochschulberatung | 05.12.2019 - 15:55

Die LAK Berlin:

Die Landes-ASten-Konferenz Berlin, kurz LAK Berlin, ist der Zusammenschluss der Studierendenschaften der Berliner Hochschulen.
Die Studierendenschaften treffen sich häufig, um aktuelle Entwicklungen der Berliner Hochschulpolitik zu diskutieren und treten gelegentlich über Pressemitteilungen oder andere Kanäle an die Öffentlichkeit. Über die LAK koordinieren sie ihre Positionierungen gegenüber dem Berliner Senat, der Bundespolitik und der Öffentlichkeit, etwa im Rahmen von themenspezifischen Anhörungen im Wissenschaftsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses
[...] mehr
Artikel | Öffentlichkeits... | 04.12.2019 - 16:21

In den letzten zwei Wochen haben uns viele Zuschriften zum Thema Hongkong erreicht und wir wollen hiermit zu diesen Stellung nehmen und diese für uns sortieren.

Zuerst einmal vielen Dank für die unglaublich vielen positiven Kommentare und die Aufforderungen, nicht einzuknicken. Keine Sorge, auch wenn es Stimmen gab, welche uns dazu aufforderten, uns dafür zu entschuldigen, uns den Tod wünschten, diesen sogar androhten oder antisemitische Vergleiche zogen, ist für uns bei einem solchen Verhalten vor allem eins klar: Es wird von uns weder eine Entschuldigung noch ein Zurückziehen

[...] mehr
Artikel | hochschulberatung | 03.12.2019 - 20:37

-English version below-

Die Berliner Studierenden haben sich am Montag, den 02.12.19, zusammengetan und eine Vollversammlung abgehalten, um sich mit der Revolution in Rojava, aber auch mit weiteren internationalistischen Kämpfen zu solidarisieren. Ein wichtiger Punkt der Vollversammlung war das Aufstellen von Forderungen, die sich auf die aus England stammende Kampagne des akademischen Boycotts beziehen und an die Präsidien der verschieden Hochschulen Berlins gerichtet sind. Unter anderem war eine der Forderungen, dass die Berliner Hochschulen ihre Partnerschaften mit türkischen

[...] mehr
Termin | hochschulberatung | 30.11.2019 - 20:39

Seit sieben Wochen verteidigt die multiethnische Bevölkerung Nord– und Ostsyriens/Rojavas ihre
gelebte Basisdemokratie, und die Prinzipien der Ökologie und des Feminismus gegen die Angriffe
des faschistischen türkischen Regimes und seiner verbündeten dschihadistischen Milizen.
Währenddessen herrscht an deutschen Universitäten business as usual. Doch wer nichts gegen
den Krieg unternimmt, ist mitschuldig!
Auch Universitäten in Berlin unterhalten Partnerschaften und Forschungskooperationen mit
regimetreuen bzw. zwangsverwalteten türkischen Universitäten.

[...] mehr
Termin: Montag, 2. Dezember 2019 - 18:00 | Ort: Audimax 2 Hörsaalzelt Campus Nord HU - Philippstr. 13
Termin | hochschulberatung | 25.11.2019 - 13:52

Am Donnerstag, den 28.11,19, wird es eine studentische Vollversammlung im Rahmen der Global Strike Week geben:

Termin: Donnerstag, 28. November 2019 - 16:00 | Ort: TA 251
Artikel | Bildungspolitis... | 19.11.2019 - 00:53
 
-------------------------- English version below --------------------------
 
Seit heute morgen um 5:30 Uhr brach die Polizei mit massiver Gewalt in den bereits vorher umzingelten Campus ein. Dabei setzte die Polizei auch scharfe Munition ein. Es kam bisher zu vielen brutalen Verhaftungen. Nach bisherigem Stand gab es dutzende verletzte Studierende, darunter auch mehrere
[...] mehr
Stellenausschreibung | sozialberatung | 18.11.2019 - 21:46

Wir suchen zum Januar 2019 eine*n Student*in für die BAföG- und Sozialberatung im AStA der TU
Berlin.

Was ist die BAföG- und Sozialberatung?

Die BAföG- und Sozialberatung ist ein Teil des AStA TU Berlin. Wir beraten unabhängig von der
Univerwaltung, dem BAföG-Amt oder anderen Ämtern. Dabei geht es vor allem um Fragen der
Finanzierung von Studium- und Lebensunterhalt.
Themen unserer Beratung sind meistens BaföG, Wohngeld, und weitere Sozialleistungen, Sozial-
bzw. Krankenversicherung, Studieren mit Kind, Studienkredite und

[...] mehr
Stellenausschreibung | AStA-Büro | 04.11.2019 - 11:45

Wir suchen zu Anfang Dezember zwei Studierende für den Bürodienst des AStA der TU Berlin Der Allgemeine Studierendenausschuss, kurz AStA, vertritt die politischen und sozialen Interessen der Studierenden. Neben dem Studierendenparlament und der studentischen Vollversammlung ist er eines der zentralen Organe der verfassten Studierendenschaft. Das Büro im AStA ist der Dreh- und Angelpunkt im alltäglichen AStA-Betrieb. Nahezu alles, was im AStA passiert, geht einmal durch das Büro. Sei es ankommende Post, Anrufe, Faxe und E-Mails von den unterschiedlichsten Stellen und Menschen anzunehmen

[...] mehr
Artikel | Bildungspolitis... | 31.10.2019 - 08:16

Bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung wurde auf der 1. ordentlichen Sitzung des 40. Studierendenparlaments der TU Berlin vom 29.10.2019 mehrheitlich beschlossen:

Keine Rechtsradikalen an der Humboldt-Universität - Konsequenzen für Prof. Jörg Baberowski

Seiten