Finanzreferat

Bitte lest euch alle Informationen auf dieser Seite durch, bevor ihr einen Finanzantrag stellt!
Wir weisen euch daraufhin, dass es bei Nichtbeachten der aufgeführten Punkte sein kann, dass eure Anträge nicht angenommen werden. Schaut euch bitte noch einmal alles genau an, bevor ihr einen Antrag abgebt.

Please read all the information on this page before submitting a financial application!
We would like to point out that if you do not follow the listed points, it is possible that your application will not be accepted. Please look over everything again carefully before submitting an application.

Lest euch bitte die pandemiebedingten Regeln für das Betreten der Räume des AStAs TU Berlin durch und beachtet diese!: Regeln für das Betreten der Räume des AStAs TU Berlin

Please read the pandemic-related rules for entering the rooms of the AStA TU Berlin and follow them!: Rules for entering the rooms of the AStA TU Berlin

Durch den Hackerangriff auf die TU Berlin kann es zu Verzögerungen bei Auszahlungen kommen. Wir bitten euch daher gegenwärtig von diesbezüglichen Nachfragen abzusehen und hoffen auf euer Verständnis. Bitte informiert euch auch selbstständig auf den Seiten der TU über den aktuellen Stand zur Behebung der technischen Probleme.

Due to the hacker attack on the TU Berlin, there may be delays in payments. We therefore ask you to refrain from making inquiries in this regard at this time and hope for your understanding. Please inform yourself about the current status of the technical problems on the TU website.

Wir empfehlen euch auch die offene ONLINE-Beratung zur Projektfinanzierung von Netzwerk Selbsthilfe: https://asta.tu-berlin.de/netzwerk-selbsthilfe/

We also recommend the open ONLINE advice on project funding from Netzwerk Selbsthilfe:
https://asta.tu-berlin.de/netzwerk-selbsthilfe/

Aufgrund der COVID-19-Pandemie versuchen wir das Abrechnungsprozedere so sicher wie möglich für alle zu gestalten. Dafür sind die unter dem Link aufgeführten Punkte in jedem Fall einzuhalten!
Bei Nicht-Beachten sind Abrechnungen nicht möglich!
Bitte achtet daher auf alle genannten Informationen, damit ihr und wir alle gesund bleiben!

Für Abrechnungen könnt ihr euch unter dem Link Termine buchen:
https://termine.astatu.berlin/4

Due to the COVID-19 pandemic, we are trying to make the billing procedure as safe as possible for everyone. Therefore, the points listed under the link must be observed in any case!
In case of non-observance settlements are not possible!
So please pay attention to all the above information to keep you and all of us healthy!

For billing purposes, you can book appointments at the link:
https://termine.astatu.berlin/4

Die Vorstellung von Anträgen auf dem Finanzplenum ist NUR mit Terminvergabe möglich ist. Die nächsten Finanzplena finden am 6. Dezember 2021, 20. Dezember 2021 und 17. Januar 2022 statt. Die Teilnahme ist nur unter der Einhaltung von strengen Hygieneregeln möglich!
Bitte schaut regelmäßig in euer E-Mail-Postfach und informiert euch weiterhin regelmäßig auf den Seiten des AStAs!
Zur Terminvergabe geht es hier: https://termine.astatu.berlin/1

The presentation of applications at the financial plenum is ONLY possible with an appointment. The next financial plena will be held on December 6, 2021; December 20, 2021 and January 17, 2022. Participation is only possible under strict hygiene rules!
Please check your e-mail box regularly and keep yourself informed on the AStA website!
To find out about the dates please click here: https://termine.astatu.berlin/1

Achtet bei Betreten des Gebäudes auf die Hygiene-Regeln, die euch bei der Terminbuchung angezeigt werden und schaut euch das „Merkblatt Abrechnung“ (s.unten) an, damit ihr für die Abrechnung möglichst nur einmal vorbeikommen müsst!

When entering the building, pay attention to the hygiene rules that are shown to you when you book your appointment and take a look at the „Information sheet on billing“ (see below) so that you only have to come by once for billing if possible!

Haushaltssprechstunde 2021

Die Haushaltssprechstunde für den Haushaltsplan des kommenden Haushaltsjahres 2022/2023 findet am 7.12.2021 zwischen 14.00 und 15.00Uhr statt.

Aufgrund der Pandemie werden wir keine offene Sprechstunde anbieten können.

Bitte meldet euch per mail (an finanzreferat@asta.tu-berlin.de) bei uns wenn ihr die Sprechstunde in Anspruch nehmen möchtet. Wir werden euch dann Zeit und Ort mitteilen.

……………………………………………………………………………………………………………………..

Mo. / Mon.

Di. / Tue.

Mi. / Wed.

Do. / Thu.

Fr. / Fri.

Was sind unsere Aufgaben?

Zuerst einmal, auch wenn wir das „Finanzreferat“ sind, geben wir hier KEIN Bargeld aus. Es bringt also leider nix, mit finanziellen Wünschen oder Anträgen zu uns zu kommen. Wir bearbeiten nur die Beschlüsse des Finanzplenums des AStA. Das FinRef ist die Buchhaltung des AStA. Wir

  • bearbeiten Finanzanträge
  • laufende Zahlungen
  • erstellen den Haushalt der Verfassten Studierendenschaft
  • und sind die Personalstelle für die Beschäftigten des AStA

Wir setzen die Beschlüsse des AStA-Plenums um.

Wie stellt ihr einen Finanzantrag?

Sondersituation aufgrund der COVID-19-Pandemie: Ihr könnt eure Finanzanträge im Büro abgeben. Meldet euch dafür bitte vorher im Büro, um sicher zu stellen, wann ihr den Antrag abgeben könnt. Bitte beachtet dabei auch, dass das Büro aufgrund von Covid-19 zurzeit über verschiedene Rufnummern zu erreichen ist (je nach Wochentag). Die jeweilige aktuelle Nummer erfahrt ihr in der Übersicht der Büro-Kontaktzeiten: https://asta.tu-berlin.de/buero/

Ihr könnt Zuschüsse für Projekte und Ini-Fahrten beantragen. Bitte füllt dazu einen Finanzantrag aus und bringt diesen persönlich im AStA-Büro zu den dortigen Sprechzeiten vorbei. Wir nehmen keine Finanzanträge per E-Mail an. Anträge werden nur behandelt, wenn sie mindestens eine Woche vor dem jeweiligen Plenum gestellt (also im AStA vorliegen) oder bis zum Beginn des Finanzteils ausdrücklich durch ein AStA-Referat unterstützt werden.

In besonderen Fällen und wenn es nicht möglich ist, den Antrag vorbeizubringen, kann dieser auch per Post geschickt werden. Beachtet in diesem Fall, dass die Post zu uns sehr lange brauchen kann (manchmal eine Woche oder länger). Wann ein Antrag abgeschickt wird, ist nicht relevant, sondern nur, wann dieser eintrifft! Bedenkt das bitte bei einer Terminbuchung mit.

Wir beantworten prinzipiell keine Rückfragen zu Anträgen per Mail, bitte respektiert das. Es gibt verschiedene Versionen des Antrags:

Die Anträge werden auf dem AStA-Plenum behandelt. Damit die AStA-Mitglieder sich mit eurem Antrag auseinandersetzen können, muss euer Antrag eine Woche vor dem Finanzplenum eingereicht werden. Kurzfristiger können Anträge nur mit expliziter Unterstützung eines AStA-Referats aufgenommen werden. Falls euer Antrag Beträge über 200,- Euro übersteigt, ist es notwendig, auf dem Finanzplenum zu erscheinen, damit eventuelle Fragen geklärt werden können. Wenn ihr auf dem Plenum in einer anderen Sprache als Deutsch mit uns reden wollt, markiert das bitte auf dem Antrag – wir bemühen uns dann, eine Übersetzung zu organisieren. Nach dem Plenum werdet ihr für gewöhnlich innerhalb einer Woche per email über das beschlossene Volumen zu eurem Antrag informiert. Dafür ist es notwendig, dass ihr auf den Anträgen auch eure email adresse angebt.

Wie funktioniert die Abrechnung?

Wir können lediglich Geld erstatten, Vorkasse und Barauszahlungen sind leider nicht möglich. Wenn euer Antrag bewilligt wurde, könnt ihr mit allen Rechnungen/Quittungen und der entsprechenden TOP.Nr in unsere Sprechstunde kommen. Dort müsst ihr noch einen Erstattungsantrag ausfüllen. Wir veranlassen dann die Überweisung auf euer Konto.

Bitte schaut euch vorher das Merkblatt für die Abrechnung an!!

Übrigens können wir euch bei vielen Projekten auch ohne Geld durch unseren Technikpool unterstützen!

Wie könnt ihr Betreuungskosten für lange Sitzungen beantragen?

Für diverse Sitzungen der Organe der Studierendenschaft (z.B. StuPa-Sitzungen, AStA-Plena), die angekündigt länger als bis 17 Uhr dauern, könnt ihr Betreuungskosten (für pflegebedürftige Angehörige und Kinder unter 14 Jahren) erstattet bekommen. Zur Erstattung bringt bitte einmalig Eure Immatrikulationsbescheinigung sowie eine Bescheinigung über die Pflegebedürftigkeit der Person bzw. die Geburtsurkunde des Kindes mit. Um die Kosten erstattet zu bekommen (pauschal 7,50 Euro/Stunde), schaut bitte im Finanzreferat zu den Sprechzeiten vorbei.

Kontakt

Das Finanzreferat befindet sich im Raum TK 109, es ist in der ersten Etage des TK2-Gebäudes mit einem Fahrstuhl zu erreichen.

Post

Für Finanzanträge:
AStA der TU Berlin
AStA-Büro
Sekr. TK 2
Straße des 17 Juni 135
10623 Berlin

Für andere Post:
AStA der TU Berlin
Finanzreferat
Sekr. TK 2
Straße des 17 Juni 135
10623 Berlin

E-mail: finanzreferat ät asta.tu-berlin.de

Formulare und Merkblätter