Technikpool

Momentan machen wir keine regul├Ąren Sprechzeiten, falls ihr Sachen leihen wollt schreibt uns per Mail und wir schauen ob die Ausleihe m├Âglich ist.

Da wir keinen Publikums verkehr haben wollen, werden wir die Ausleihen momentan vor dem Asta machen und nicht im Geb├Ąude. Des weiteren bitten wir euch w├Ąhrend der Ausleihe Mund und Nase zu bedecken.

Mo. / Mon.

Di. / Tue.

Mi. / Wed.

Do. / Thu.

Fr. / Fri.

Um es f├╝r alle Beteiligten leichter zu machen, achtet bitte auf die Ausleih- und R├╝ckgabezeiten und seid p├╝nktlich (mind. 30 min vor Ende der jeweiligen Zeit). Somit k├Ânnen wir die Technik auch wieder an die n├Ąchsten Gruppen ├╝bergeben.

Was macht der Technikpool

Der Technikpool bietet allen Studierenden eine reichhaltige Auswahl an Sachen zur kostenlosen Ausleihe, die in der Studierendenschaft zwar h├Ąufig gebraucht werden, aber nicht lohnen, sie individuell selbst anzuschaffen. Das genaue Angebot (Technik und nicht-technisches Equipment) findet Ihr hier. Egal ob Ihr ein selbst organisiertes Seminar, eine Ini-Party, einen studentischen Kongress oder eine Kundgebung machen wollt, bei uns seid Ihr richtig. Ihr solltet aber im Hinterkopf haben, dass der AStA damit unkommerzielle, studentische Aktivit├Ąten f├Ârdern will – Veranstaltungen und Projekte von denen alle, oder zumindest viele etwas haben. Die Technik dient nicht der pers├Ânlichen Karrieref├Ârderung oder f├╝r private Zwecke desweiteren unters├╝tzen wir keine Lehrveranstaltungen.

Wie kommt ihr an Technik

Generell solltet Ihr gew├╝nschte Leihgegenst├Ąnde im Vorfeld anfragen/reservieren. Setzt euch einfach mit dem Technikpool in Verbindung, am besten per Mail: technikpool „├Ąt“ asta.tu-berlin.de

Verfahren

1. Anfrage an den Technikpool: Wer seid Ihr? Mit Kontaktm├Âglichkeit f├╝r R├╝ckfragen /-meldungen Was wollt ihr haben? M├Âglichst genau nach unseren Listen an Verleihzeux Wann (von / bis) braucht Ihr die Sachen? Wof├╝r braucht Ihr das Zeug? Art/Zweck der Veranstaltung; bei Beschallungstechnik (PA) ist oft auch entscheidend, wie gro├č der Raum und die Menschenmenge ist, die beschallt werden soll. Diese Angaben brauchen wir, um eine entsprechende PA-Auswahl zusammen zu stellen. Auch wenn Ihr schon eine bestimmte PA im Kopf habt, ist diese vielleicht nicht verf├╝gbar. Bei positiver R├╝ckmeldung:

2. In unseren Sprechzeiten (m├Âglichst mind. 30 min vor Ende der Ausgabezeit) Sachen abholen. ->Zur Abholung dann bitte das Pfand in Bar mitbringen.

3. Vor der R├╝ckgabe jegliche pers├Ânlichen Markierungen (z.B. an Mischpulten und Kabeln) entfernen und Kabel richtig aufrollen. Siehe auch Merkblatt Kabel

4. Die Sachen zur verabredeten Zeit (m├Âglichst mind. 30 min vor Ende der R├╝ckgabezeit)zur├╝ck bringen.

5. Wenn es keine Besch├Ądigungen gibt und sonst alles in Ordnung ist, gibt es das Pfand zur├╝ck.

Bei Besch├Ądigungen bzw verlorenen Gegenst├Ąnden behalten wir einen Teil oder den gesamten Pfand ein. Unabh├Ąngig davon haftet die Ausleihende Person auch f├╝r etwaige Sch├Ąden, die das Pfand ├╝bersteigen (siehe -> Leihvertrag).

Kontakt:

mail: technikpool „├Ąt“ asta.tu-berlin.de Tel.: (030) 314 – 29099 (nur w├Ąhrend der Sprechzeiten) Adresse: Str. des 17. Juni 135, 10623 Berlin Abholung: Ihr findet den AStA (inkl. Lager) seit Oktober 2012 im Geb├Ąude TK, Eingang auf der S├╝dseite. Anfahrt ├╝ber Stra├če des 17. Juni

N├╝tzliches

Leihvertrag Verleih-Checkliste Bedienungsanleitungen: Alle hier verlinkten Bedienungsanleitungen dienen ausschlie├člich dem Zweck, sich im Vorfeld einer Ausleihe bei uns, mit der Technik vertraut zu machen. Das jeweilige Copyright ist zu beachten.

Bedienungsanleitung Generator

Bedienungsanleitung Funkger├Ąte Midland

Bedienungsanleitung LED-Lichtanlage (KLS406)

Bedienungsanleitung PAR64-Scheinwerfer