Uni

03.Mai: Studentische Vollversammlung "Refugees Welcome"

Termin: 

Dienstag, 3. Mai 2016 - 14:00 bis 18:00

Ort: 

TU Berlin Raum: ER 270

Plakat Studentische VollversammlungSeit Jahren verschlechtern sich die Studienbedingungen in Berlin (und nicht nur hier). Durch den aktuellen Zuzug von Geflüchteten erhöht sich nicht nur der Druck auf das Bildungssystem sondern es offenbaren sich auch massive Ungleichheiten bei der Hochschulzugangsberechtigung und Lücken in der Studienfinanzierung. Das Ziel der Berliner Studierendenschaft ist es, gleich gute Studien- und Studienzugangsbedingungen für alle Studierenden zu schaffen und durch die Unterstützung von sozialschwachen Menschen die Chancengleichheit im Bildungssystem zu wahren.

Ausstellung "Opfer rechter Gewalt in Deutschland 1990-2012" an der TU

Termin: 

Montag, 25. April 2016 (Ganztags) bis Donnerstag, 9. Juni 2016 (Ganztags)

Ort: 

Hauptgebäude Foyer, Mathegebäude Foyer &1.OG

Ausstellung: "Opfer rechter Gewalt in Deutschland von 1990 bis 2012"
25.April bis 09.Juni | TU Berlin | Hauptgebäude Foyer (vor H 110), Mathegebäude Foyer & 1.OG

Ausstellungsplakat Opfer rechter Gewalt in Deutschland 1990-2012 Den Opfern einen Namen geben wollten die beiden Tageszeitungen »Frankfurter Rundschau«, und »Der Tagesspiegel« als sie am 14. September 2000 eine Chronik von 93 Opfern rechter Gewalt seit 1990 veröffentlichten. Die Chronik entfachte einen politischen Streit, weil das Bundesinnenministerium im gleichen Zeitraum nur 24 Todesfälle durch rechte Gewalt registriert hatte. Auf diese Chronik sowie zahlreiche weitere Zeitungsartikel und andere öffentlich zugängliche Informationen greift die Ausstellung zurück. Seit der Vereinigung Deutschlands bis zum Zeitpunkt der Einweihung der Ausstellung Ende 2011 waren es schließlich 169 Menschen deren Tod durch rechts motivierte Gewalttaten nachgewiesen werden konnte.

Einladung zum offenen Vorbereitungstreffen für eine Vollversammlung der Studierenden in Berlin

Termin: 

Dienstag, 26. April 2016 - 16:00 bis 18:00

Ort: 

AStA-Plenarium (TK 130)

Hallo liebe Inis, Gruppen und Aktive,

wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, planen wir für den 3. Mai eine Vollversammlung der Studierenden. Das Thema betrifft derzeit alle Hochschulen und ist gesamtgesellschaftlich aktueller den je.

Auch wenn die Tendenzen an den Berliner Unis in die richtige Richtung gehen, gibt es unserer Meinung nach noch viel zu tun, damit Menschen nach ihrer Flucht einen gleichwertigen Zugang zu Bildung haben, wie hier geborene.

Semesterauftakt-Partys SoSe 2016

Termin: 

Freitag, 22. April 2016 - 21:00 bis Samstag, 23. April 2016 - 6:00

Ort: 

AStA TU Berlin

flyer
Auch dieses mal finden auf den Campus der TU Berlin zum Semesterstart in vielen Cafes Partys statt. Hier findet ihr eine kleine Übersicht der Partys.
Telquel

  • TEL Erdgeschoss
  • Techno/House (Ivory Project, Fetchis, Exoport u.a.)
  • ab 21-22 Uhr

Atomic Café

  • EW 022
  • Techno
  • 3 Shots einen Euro
  • ab 21 Uhr

EB 104

Aktiventreffen TVStud-Kampagne TU

Termin: 

Mittwoch, 30. März 2016 - 15:00 bis 17:30

Ort: 

AStA Plenarium

Die TU-Gruppe der TVStud-Initiative will sich am 30. März um 15 Uhr im Plenarium des AStAs treffen, um die anstehende Aktionswoche zu planen. Dabei geht es vor allem um die dezentralen Aktionen, die vom 26.-29. April auch an der TU stattfinden sollen. Im Anschluss findet das nächste Orgatreffen für die TVSTUD-Party am 22. April statt. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Einklageworkshop

Termin: 

Donnerstag, 25. Februar 2016 - 17:00
Mittwoch, 2. März 2016 - 15:00
Donnerstag, 10. März 2016 - 12:00
Mittwoch, 23. März 2016 - 13:00
Mittwoch, 30. März 2016 - 12:00

Ort: 

AStA Tu Berlin

Habt Ihr euch auf einen Studienplatz beworben und eine Ablehnung erhalten oder befürchtet, eine zu erhalten? Wir führen in den Semesterferien wieder Einklagerunden durch, bei denen wir euch die Möglichkeit des Einklagens erklären wollen. Wir geben euch Infos und beantworten Fragen zum Ablauf des Einklageverfahrens, zum Kostenrisiko und haben auch die nötigen Vordrucke hier und können sie mit euch ausfüllen. Treffpunkt für die Termine ist jeweils der Warteraum des AStA.

Stolperstein-Verlegung in Gedenken an den TH-Studenten Günter Fuchs

Termin: 

Mittwoch, 10. Februar 2016 - 11:15

Ort: 

Meinekestr. 4 in Charlottenburg (zw. Kurfürstendamm u. Lietzenburger Str.)

Günter Fuchs, Maschinenbau-Student an der Technischen Hochschule Berlin, der heutigen TU, wurde nach nur drei Studiensemestern am 12. November 1938 vom Studium ausgeschlossen. Er gehörte zu den zwanzig an der TH studierenden „reichsdeutschen Volljuden“, denen der von 1938 bis 1942 amtierende Rektor Storm auf Anweisung des Reichs- und Preußischen Ministeriums für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung per Einschreiben „bis auf weiteres die Teilnahme an den Vorlesungen und Übungen der T.H.B. sowie das Betreten der Hochschule überhaupt“ verbot.

Berlinweites Aktiventreffen der TVStud-Kampagne

Termin: 

Freitag, 8. Januar 2016 - 16:00

Ort: 

GEW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft | Landesverband Berlin Ahornstraße 5, 10787 Berlin

Am 8.1., dem ersten Freitag im Januar, startet die Tarifinitiative in das neue Jahr. Wir haben 2016 sehr viel geplant und beginnen u.a. im Januar mit einer Umfrage unter den studentisch Beschäftigten. Beim ersten Treffen werden wir Mobilisierungsaktionen für die Umfrage planen. Zudem gibt es Berichte von den Weihnachtsaktionen und aus den AGs. Auch für neue Leute ist das neue Jahr ein super Zeitpunkt, in die Kampagne einzusteigen.

QUIZ: Tipps & Tricks für den intelligenten Widerstand

Termin: 

Donnerstag, 10. Dezember 2015 - 18:00

In den letzten Jahrzehnten gab es immer wieder Streiks, Besetzungen und andere kleine widerständige Aktionen an den Berliner Universitäten. Leider geraten sie hinterher schnell in Vergessenheit. Wir, das Bildungspolitische Referat des AStA's, wollen unserem Auftrag gemäß mit euch die Geschichtsbücher wälzen und aus den gefundenen Perlen ein kleines Quiz zusammenstellen.

Seiten

Subscribe to RSS - Uni