07 Okt

Kritische Orientierungswoche 2021

Kritische Orientierungswoche? Liebe Erstsemester, liebe Studis! Wir laden euch herzlich ein zur Kritischen Orientierungswoche an der TU Berlin! Wir sind linke Listen des Studierendeparlaments und tragen den AStA – den Allgemeinen Studierendenausschuss, der euch mit Rat und Tat zur Seite steht, euch unterstützt und studentische Interessen – auch mal gegen die Unileitung – vertritt. Wir […]

08 Sep

Aktionstag studentisches Wohnen

Liebe Kommiliton*innen, Wir laden euch alle sehr herzlich ein,am Freitag, den 10.9.zu unserem Aktionstag zu studentischem Wohnen aufs Tempelhofer Feld zu kommen! Vielleicht seid ihr gerade neu nach Berlin gezogen oder wohnt schon eine Weile hier. So oder so: Wohnraum in Berlin ist für viele von uns inzwischen nahezu unbezahlbar geworden. Für die im BAföG-Höchstsatz […]

15 Jun

AStA Info Stand

Wir machen eine Info- Stand am Mittwoch (16.06.), 12-17 Uhr vor der Zentralen Universitäts Bibliothek (Fasanenstr. 88). Ihr könnt:– den AStA Kennenlernen– Gratis AStA-Merch & Kaffee abgreifen– Für günstige Mieten bei der Kampagne „Deutsche Wohnen & Co Enteignen“ unterschreiben. Wir freuen uns und haben Beutel, Masken, Flyer uvm. im Gepäck! Kommt vorbei

14 Mai

Gegen jeden Antisemitismus – immer und überall!

Mit den erneuten kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Israel und Palästina steigt die Anzahl an antisemitischen Vorfällen und Angriffen momentan weiter bedrohlich an. Auf Solidaritätsdemonstrationen für die palästinensische Bevölkerung ist derzeit in vielen Städten Deutschlands ein Skandieren von hetzerischen und dehumanisierenden Parolen zu beobachten, die zusammen mit Transparenten, welche Israel als Apartheid- oder Kolonialstaat bezeichnen, als explizit […]

05 Mai

Solidarität gegen rassistische Polizeikontrollen und gewaltsame Gentrifizierung – von Berlin bis Minneapolis

Mit Trauer und Wut mussten wir die Nachricht über die Ermordung von Duante Wright durch die Polizei in Minneapolis lesen. Erneut hat die Polizei im Rahmen einer rassistischen Verkehrskontrolle einen rassistischen Mord verübt an einem unbewaffneten Bürger und Teil der Schwarzen Bevölkerung von Minneapolis. Sogar während der Prozess gegen den wegen des rassistischen Mordes an […]

16 Apr

Willkommen im SoSe 21

Herzlich Willkommen im Sommersemester 2021 Liebe Erstsemester, liebe (Langzeit-)Studies,wir hoffen ihr habt die erste Woche gut überstanden und wünschen euch einen guten Start ins neue Semester. Wir, der Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) versuchen auch in Zeiten der Corona Pandemie eure Interessen so gut es geht nach Außen und gegenüber anderen Statusgruppen an der #TUBerlin zu vertreten. […]

16 Apr

Ausführliche Vorstellung des AStA

In dieser Präsentation erfahrt ihr, welche Beratungsangebote wir anbieten und wie der AStA allgemein und besonders in Zeiten der Pandemie funktioniert. Wundert euch nicht, wenn die Beratungszeiten nicht mehr ganz wie im Video sind. Rieke hat das Video zum letzten Semester eingesprochen. Der Rest ist aber korrekt 🙂 Die aktuellen Beratungszeiten findet ihr hier: https://asta.tu-berlin.de/beratung/ […]

08 Mrz

Wir wünschen einen kämpferischen feministischen 8. März!

Seit einem Jahr ist der 8. März als feministischer Kampftag offizieller Feiertag in Berlin. Das feiern wir!  Wir wollen aber nicht vergessen, dass es den Feminismus auch an den übrigen 364 Tagen braucht. Jeden Tag sehen sich FLINT*-Personen (Frauen, Lesben, inter, nicht-binäre und trans Personen)mit physischer, sowie psychischer Gewalt, Ausbeutung und Marginalisierungsversuchen konfrontiert.  Die Unis […]

02 Mrz

Solidarität mit Prof. Dr. Maisha-Maureen Auma

Seit Anfang des Jahres wird Prof. Dr. Maisha-Maureen Auma – zurzeit u.a. Gastprofessorin an der TU Berlin – rassistisch, sexistisch und anderweitig menschenverachtend angegriffen. Das Präsidium der TU Berlin hat dazu ein Statement verfasst, in dem es sich gegen Rassismus, Sexismus sowie jegliche weitere Form von Diskriminierung stellt und sich solidarisch mit Prof. Auma zeigt. […]

09 Feb

Solidarität mit Bengt – gegen jede rechte Hetze

Ein Kommilitone der Humboldt-Universität – Bengt Rüstemeier – ist derzeit einer rechten Hetzkampagne ausgesetzt, die sowohl in den sozialen Medien als auch in der Springerpresse und im ÖRR stattfindet und inzwischen auch von der neuen Berliner SPD-Führung getragen wird. Auslöser für diese rechte Kampagne sind Tweets von unserem Kommilitonen, die als „irre Mordfantasien“ skandalisiert und […]