Pressemitteilungen

Das Ludewigsche Demokratiedefizit

Die Forderungen Gottfried Ludewigs nach Einschränkung des Wahlrechts für LeistungsempfängerInnen erstaunt an seiner Universität niemanden. Der Bundesvorsitzende des Rings christlich „demokratischer“ Studenten (RCDS) tut sich schon länger schwer mit demokratischen Rechten anderer: Bereits als AStA-Vorsitzender an der TU Berlin stellte er dies unter Beweis, zuletzt lies er nicht einmal seine eigene Abwahl gelten.

Seiten

Subscribe to Pressemitteilungen