Studierendenvollversammlung - Deinen Studiengang soll es bald nicht mehr geben?

Auslaufen der Diplom- und Magisterstudiengänge in der abschließenden Diskussion:
Deinen Studiengang soll es bald nicht mehr geben?

So nicht – Studierendenvollversammlung ab 11:30 Uhr Raum 3503 über den aktuellen
Diskussionsstand und was wir noch machen können - im Anschluss daran findet der Akademische Senat (13 Uhr H 1035) statt, den wir dann auch besuchen wollen.

Mehrere Tausend Studierende der TU Berlin sind noch heute für einen Diplom- oder Magisterstudiengang immatrikuliert. Ihr seid also nicht allein. Dennoch will die Universität alle diese Studiengänge möglichst schnell Auslaufen lassen, wozu sie rechtlich auch die Möglichkeit hat.

Das Berliner Hochschulgesetz räumt ihnen im § 126 das Recht dazu ein. So sollen die Universitäten ein Datum festlegen, zu dem die Abschlussprüfung letztmalig ermöglicht wird. Danach gilt dann der Studiengang als eingestellt. Von diesen Daten werden viele von Euch sicher schon gehört haben, einige liegen sogar in der Vergangenheit.

Doch es gibt auch andere Kräfte an dieser Uni....Die Studierenden aus den Fakultätsräten und Ausbildungskommissionen haben in den vergangenen Monaten viele Diskussionen geführt, um die Auslaufdaten weiter nach hinten zu setzen. Dabei kamen bei Fak. 2,3 und 5 mindestens doppelte Regelstudienzeiten ab der Letzt-Immatrikulation raus. Die Kommission für Lehre und Studium (LSK) hat nach langer Debatte mit ihrem Ergebnis, diese Zahlen erfolgreich bestätigen können. Die LSK hat dem AS und dem Präsidium empfohlen sich über die Beschlüsse der Fakultäten 4, 6 und 7 hinwegzusetzen und auch da Daten zu beschließen die doppelte "Regelstudienzeit" ermöglichen. Doch letztendlich trifft der Akademische Senat die Entscheidung...
und hier sitzen nicht die Studierenden am längeren Hebel. Argumentationskunst und Viele Studierende sind gefragt. Gerne auch Studis, die sich mit den Studis aus den Fakultäten 4,6 und 7 solidarisch zeigen wollen, die können unsere Unterstützung dringend gebrauchen.
Denn wir wollen um ca. 13 Uhr losgehen und die öffentliche Sitzung des AS im Raum H 1035 besuchen.
Gerne könnt ihr auch erst zu 13 oder 14 uhr zum AS dazukommen.

Bei dem AS werden wahrscheinlich auch die neue Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Masterstudiengänge an der TU (AllgPO) und die neue Grundordnung der TU (OTU) besprochen. Auch wichtige Ordnungen bei denen die Studis, die sich für eine studifreundliche ausgestaltung dieser einsetzen, eure Unterstützung gebrauchen können.

Kommt zur Infoveranstaltung am 23. Mai ab 11:30 Uhr (Raum H3503), seid solidarisch mit einigen tausend Studierenden, bzw. nehmt eure Diplomangelegenheit selbst in die Hand.

Mehr Infos und mögliche Raumänderung: http://asta.tu-berlin.de/termine

Termin: 

Mittwoch, 23. Mai 2012 - 12:00 bis 13:00

Ort: 

H 3503

Typ: