09 Mrz

Zur Schmutzkampagne gegen demokratische Studierendenschaften

Derzeit kursiert auf Internetseiten sowie in Zeitungsartikeln wieder der Vorwurf, dass der AStA der TU Berlin Studierende nach Rio geschickt und dafür 1400 Euro gezahlt hätte. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass dies Ende der 90er geschah und somit fast 15 Jahre zurück liegt. Entsprechend wurden auch keine Euro bezahlt, sondern D-Mark. Seinerzeit […]

20 Dez

AStA-Info Nr.21 Oktober 2011

BerlhG-Novellierung || Teilzeitstudium? || Hochschulfinanzierung || Meinungsforschung || Besetzung H3503 || Tutorenausstattungsplan || Frauen im AStA || Kriterien der „Forschungsleistung“ || TU-Engagement in Saudi-Arabien || Semesterticket-Vertrag || Deutsche Bank kauft Institut || Projektwerkstätte || AStA-Ausstellung „Russenlager und Zwangsarbeit“ || TU vor 20 Jahren: Besetzung des Mathe-Gebäudes durch Flüchtlinge.

02 Okt

AStA Info Nr.19 Oktober 2010

Oktober 2010: Bildungsstreik gescheitert?, Bologna nachgesteuert, BerlHG-Novellierung, Zöllners Preismodell, S-Bahn Entschädigung, Projektwerkstätte, ZEMS Gebühren, Sarrazin-Gen, Norber Bolz, gesundheitsmarkt, Frauen in TU-Gremien

12 Apr

AStA Info Nr.18 April 2010

April 2010: Bildungsstreik 2009 | Präsident Steinbach | S-Bahn Entschädigung | „TU-Sicherheitsuniversität“ | Urwald abgeholzt | Daten-Kraken Alarm | ZEIT-Meinungsmache | „Zwille“ | Vegane Mensa | Queere-Eevents | Sommerfest

02 Okt

AStA Info Nr.17 Oktober 2009

Oktober 2009: Wie war der Bildungsstreik 2009?, S-Bahn Chaos, Putzstreik an der TU, Interview mit Präsident Kutzler, Airshield Warfare, ZEMS wird abgeschafft?, audit famileingerecht?, Prekäre Beschäftigung beim Studentenwerk.