6. #bitsundbäume Stammtisch/ Meetup in Berlin

Keep, cool!

Was war Bits und Bäume, was kann das werden? https://bits-und-baeume.org/waechst/de

Es geht weiter! Am 04.11.2019 im AStA TU Berlin Plenarium 1. Stock, um 19:00 Uhr (UTC) Uhr, door's open 18:00 Uhr.

Wir haben Input für Euch, für uns!

Titel des Vortrages:
„Bits & Bäume & der Mittelstand: Wie wir Unternehmen als Verbündete der sozial-ökologischen Transformation gewinnen“

Inhalt des Vortrages:

Die Generation „Fridays For Future“ verändert die Gesellschaft und setzt Politik und Wirtschaft unter Druck. Die ökologische Frage ist auch in den Chefetagen angekommen: Für 22 Prozent der deutschen Top-CEOs sind Klima- und Umweltkrise das größte Wachstumsrisiko. Die starke Klimabewegung, grüne Wachstumsmärkte und notwendig kommende Gesetze liefern die Chance, dass Unternehmen eine nachhaltige Zukunft mitgestalten. Der Vortrag soll Impulse liefern, wie die Ökologie-Bewegung die Wirtschaft mit einer positiven Zukunftserzählung für die sozial-ökologische Transformation gewinnen kann.

Zum Speaker:

Seit 2018 führt Lucas Gerrits als Consultant bei TLGG Consulting Unternehmen, Regierungen und Großorganisationen in die digitale Zukunft. Zuvor schloss er seinen Master der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der UdK Berlin ab und forschte zu Gründerökosystemen in Berlin und Tel Aviv. Als Speaker und Autor liefert er Impulse zu den wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung."
 

Hacken, maken, coden, Wissen weiter geben

Treffen am 20.10.2019, Alten Gießerei (https://gies.se) in Lichtenberg. Los geht es ab
14:00 Uhr, aber ihr könnt gerne schon gegen 13:00 Uhr auftauchen.

 

Wir freuen uns auf Euch. 

Übrigens das Buch zu der Konferenz könnt Ihr hier kostenlos downloaden und Euch ganz nah in den Diskurs in der Wissenschaft zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung reinlesen. 
Viel Spaß dabei :) https://www.oekom.de/nc/buecher/vorschau/buch/was-bits-und-baeume-verbindet.html

Euer AStA der Technischen Universität Berlin

Picture: