Coming Out am Arbeitsplatz

Ein Workshop vom TU Career Service in Kooperation mit dem Queer Referat:
Outing am Arbeitsplatz? Eine sehr individuelle Entscheidung und doch für viele Berufseinsteiger eine wichtige Frage. Aber nicht nur der Einzelne stellt sich diese Frage, auch viele Arbeitgeber werben im Zuge von Diversity queeeren Nachwuchs.
Gemeinsam wollen wir uns dem Thema annähern und austauschen: Wie hat sich das Umfeld auch im Zuge von Diversity verändert und wie kann jede/r Einzelne über sein/ihr Coming Out nachdenken, es angehen oder sich womöglich dagegen entscheiden.
- Vor- und Nachteile eines Coming Outs am Arbeitsplatz
-Was bereits die Bewerbung über mich aussagen kann?
-Stufen der Offenheit
-Gibt es „queere“ Berufe oder Branchen?
-Welche rechtlichen Grundlagen gibt es?
-Berufliche Netzwerke für GLBT (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans) und Beratungsangebote

Neben Informationen zum Thema bleibt genug Raum für den persönlichen Austausch.

Termin: 

Donnerstag, 3. Dezember 2015 - 16:00

Ort: 

ER 382

Typ: