Ausbeutung an der TU Berlin

Zwei Doktorand_innen der TU Berlin waren bei ihrem Forschungsaufenthalt in Uruguay unsicheren Arbeitsbedingungen, Ausbeutung und Mobbing ausgesetzt. Die TU holte sie daraufhin nach Berlin zurück. Als sie jedoch von der Universität eine Untersuchung der Vorfälle und die Normalisierung ihrer Arbeitsbedingungen einfordern, müssen sie feststellen, dass es keine Strukturen gibt, die ihnen effektiv weiterhelfen. Stattdessen werden sie in ihrem Arbeitsumfeld isoliert. Sie versuchen nun ihre Rechte mit der Hilfe der FAU durchzusetzen.

Filmvorführung mit Diskussion mit den Betroffenen und der Bildungssektion der FAU Berlin. Wir zeigen den Film "Ausbeutung an der TU Berlin".

Wann? 9. Dezember 2016, 19h
Wo? Technische Universität Berlin Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, Raum H 2032

Veranstaltet von labournet.tv, FAU Berlin und dem AStA TU

Termin: 

Freitag, 9. Dezember 2016 - 19:00

Ort: 

TU Berlin, Raum H 2032 (Hauptgebäude)