Ausstellung zur AfD: "Der Arm der Bewegung"

In den vergangenen Jahren hat sich in Deutschland eine völkisch-nationalistische Bewegung gebildet, die weit stärker als die traditionellen Neonazi in die Gesellschaft zu wirken vermag. Parlamentarischer Ausdruck, Teil und Motor dieser Bewegung ist die Partei "Alternative für Deutschland" (AfD). Die Ausstellung zeigt die AfD, ihre Akteure und Positionen im Kontext dieser neuen rechten Netzwerke.

Zu sehen ist die Ausstellung vom 15. Mai bis 15. Juni im Hauptgebäude (Foyer vor dem Café Wetterleuchten).

Zur thematischen Vertiefung finden folgende Begleitveranstaltungen statt:

Di 16. Mai, 18 Uhr: Ausstellungseröffnung mit dem VVN-BdA

Di 23. Mai, 18 Uhr: Das rechte Netzwerk der Berliner AfD, Referent: apabiz e.V.

Di 30. Mai, 18 Uhr: "Rechtspopulismus begegnen, Referent: Mobile Beratung gegen Rechtsesxtremismus Berlin (mbr)

Di 13. Juni, 18 Uhr: Geschlechterpolitiken in der AfD, Referentin: Juliane Lang, Forschungsnetzwerk Frauen und Rechtsextremismus

Date: 

Monday, May 15, 2017 - 12:00 to Thursday, June 15, 2017 - 18:00

Place: 

TU Berlin, Hauptgebäude, Foyer vor dem Café Wetterleuchten

Type: