Neueste Beiträge

AStA-Info #30 (April 2016)

Nachhaltigkeitsrat. Viertelparität. Bauingenieur*Innen-Studium. Kuratorium. Tutor*innen-Löhne. Studium für Geflüchtete. Aslygesetze. Schul- und Unistreik. Günther Fuchs. NS-Aufarbeitung. Opfer rechter Gewalt. Berlin für alle. Mieten-Kongress. Grüne Woche. Gebetsräume. Lets end rape culture.

Artikel aus der Frankfurter AStA Zeitung zum Thema "Pick-Up-Artists"

2015 veröffentlichte der AStA der Universität Frankfurt zwei Artikel zu sogenanneten Pick-Up-Artists* in seiner Zeitung veröffentlicht und die Szene mit sexuellen Übergriffen auf dem Campus in Zusammenhang gebracht. Ein Frankfurter Student, der selbst Seminare als PUA gibt und namentlich im Artikel erwähnt wurde, klagte gegen die Veröffentlichung und gewann den Prozess. Das Gericht ging bei ihrem Urteil sogar noch weiter und stellte neben einer Persönlichkeitsverletzung des Klägers auch ein Überschreitung des hochschulpolitischen Mandats auf Seiten des AStA fest.

Aktiventreffen TVStud-Kampagne TU

Termin: 

Mittwoch, 30. März 2016 -
15:00 bis 17:30

Ort: 

AStA Plenarium

Die TU-Gruppe der TVStud-Initiative will sich am 30. März um 15 Uhr im Plenarium des AStAs treffen, um die anstehende Aktionswoche zu planen. Dabei geht es vor allem um die dezentralen Aktionen, die vom 26.-29. April auch an der TU stattfinden sollen. Im Anschluss findet das nächste Orgatreffen für die TVSTUD-Party am 22. April statt. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Verfolgung von Hochschulangehörigen in der Türkei: Aufruf an alle Mitglieder der TU Berlin

Wir veröffentlichen an dieser Stelle ein Statement von Prof. Dr. Gazi Çağlar Prof. Dr. Christine Huth, Initiatoren einer Petition zur Unterstützung der türkischen Initiative „Akademiker für den Frieden". Die Mitglieder der Initiatve, sowie die Unterzeichner*innen ihres Aufrufs für eine friedliche Lösung im türkisch-kurdischen Konflikt sind derzeit massiver Repression ausgesetzt.

Shoes 4 Idomeni - SAMMELAKTION

Bringt Schuhe in den AStA für die Aktion Shoes 4 Idomeni !

Im Eingangsbereich steht eine Box bereit. Ihr könnt sie jederzeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten, dort hinterlegen.

08.03. Frauenkampftag

Der AStA TU wünscht allen einen entschlossenen Frauenkampftag!

Veranstaltungstipp: Heute 15:30Uhr, Kottbusser Tor: "International Women's Day - Wir nehmen uns die Macht zurück!" (nur FLTI*)

und/oder schließt euch einer der vielen Reisegruppen nach Köln für die bundesweite Demonstration am Samstag an!

Beschnupper-Termin Nachhaltigkeitsrat

Im Anschluss an zwei Auftraksveranstaltungen zur Gründung des Nachhaltigkeitsrats an der TU Berlin, findet am 29.2 ein weiteres Treffen für Studenten statt. Die studentischen Vertreter des Akademischen Senats (dem Parlament der Uni sozusagen, also deine Abgeordneten) werden anwesend sein.
Das Treffen findet mit Hinblick auf die Wahl der studentischen Vertreter im Nachhaltigkeitsrat statt. Ziel ist aber auch sich besser zu vernetzen und kennenzulernen.

Einklageworkshop

Termin: 

Donnerstag, 25. Februar 2016 - 17:00
Mittwoch, 2. März 2016 - 15:00
Donnerstag, 10. März 2016 - 12:00
Mittwoch, 23. März 2016 - 13:00
Mittwoch, 30. März 2016 - 12:00

Ort: 

AStA Tu Berlin

Habt Ihr euch auf einen Studienplatz beworben und eine Ablehnung erhalten oder befürchtet, eine zu erhalten? Wir führen in den Semesterferien wieder Einklagerunden durch, bei denen wir euch die Möglichkeit des Einklagens erklären wollen. Wir geben euch Infos und beantworten Fragen zum Ablauf des Einklageverfahrens, zum Kostenrisiko und haben auch die nötigen Vordrucke hier und können sie mit euch ausfüllen. Treffpunkt für die Termine ist jeweils der Warteraum des AStA.

Nachhaltigkeit – jetzt auch an deiner Universität!

Am 13.01.16 hat der Akademische Senat (das Parlament der Uni sozusagen) den Nachhaltigkeitsrat ins Leben gerufen.
Wie und wo Du mitmachen kannst erfährst Du am Donnerstag den 18.02.2016 um 18:00 in deinem AStA.
Der Rat hat die Aufgabe das Präsidium und den Akademischen Senat in Sachen Nachhaltigkeit zu beraten. Zudem sollen durch ihn Schnittstellen zwischen den bisher bestehenden, nachhaltigkeitsorientierten Aktivitäten geschaffen und zukunftsfähige Vorhaben aktiv vorangetrieben werden. Wie in allen Gremien der TU können hier auch die Studierenden mitentscheiden – auch Du!

Seiten

Subscribe to Neueste Beiträge